Neugründung

Der Existenzgründertest ist online

Warum ein Gründertest?

Wir werden zum Bsp. oft von Gründern gebeten, sie bei der Finanzierung ihres Vorhabens zu unterstützen und sie beim ersten Bankgespräch zu begleiten. Nicht selten stellen wir dann fest, dass dieses Gespräch kaum Chancen auf Erfolg versprechen, denn der Check der Unterlagen offenbart ein fehlendes schlüssiges Konzept und einen belastbaren Businessplan. Die Ursache ist oft mangelnde Erfahrung und Wissen sowie eher improvisiertem Vorgehen statt Struktur.

Was beinhaltet der Gründertest?

Im Test werden grundsätzlich nur Sachfragen zur Vorbereitung gestellt, wie zum Geschäftsmodell, dem Methoden, dem Marketing oder der Finanzplanung. Diese Sachfragen kommen aus der Praxis von Gründungen und sind als Stichproben ausreichend um den Vorbereitungsstand wieder zu spiegeln.

auschnitt-gruendertest

Wie erfolgt die Auswertung?

Jedes Gründungsprojekt ist einzigartig und verdient es individuell beachtet zu werden. Deshalb werden die Tests durch eine erfahrenen Gründungsexperten individuell ausgewertet. Die Gründer erhalten von ihm per Mail höchstpersönlich eine Auswertung und Handlungsempfehlungen.

Kann ich zur Auswertung Rückfragen stellen, wenn mir einiges nicht klar ist?

Ja, selbstverständlich. Das kann per Mail erfolgen oder per Telefongespräch nach Vereinbarung.

Hier geht’s zum Test: